HeilberufePlus Nachgefragt

PEOPLE

  • Erfahren Sie mehr über Ihren Experten

    Veränderungen am Gesundheitsmarkt erkennen, Prozesse anstoßen und aktiv mitgestalten

    Die Vernetzung im Gesundheitssektor ist für eine effiziente Diagnostik und einem zielführenden Therapiekonzept unabdingbar. HeilberufePlus setzt interdisziplinäre Konzepte für Ihre Praxis um. Kooperativ, lösungsorientiert und präventiv. Für eine gesunde Praxis die keiner Therapie bedarf.

  • Peter Berkowski

    Berkowski Finanz GmbH
    EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG
    & RISIKOMANAGEMENT
    • Praxisvermittlung
    • Niederlassungsberatung
    • Kooperationsberatung
    • Versicherungslösungen
  • Peter Berkowski

    Berkowski Finanz GmbH
    EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG
    & RISIKOMANAGEMENT
    • Praxisvermittlung
    • Niederlassungsberatung
    • Kooperationsberatung
    • Versicherungslösungen

KZVWL – Notfallversorgung bei Quarantänepatienten

Da die Zahnarztpraxis nicht für die Behandlung dieser Patienten ausgerüstet ist, ist die KZBV zurzeit in Gesprächen mit dem Bundesgesundheitsminister hinsichtlich des Erlasses einer Verordnung zur Regelung der Zuständigkeit.

Unter Quarantäne stehende Personen können dann, wenn die Behandlung als unaufschiebbare Notfallversorgung einzustufen ist, unter entsprechenden Schutzmaßnahmen in gesonderten Einrichtungen versorgt werden. Selbst bei den zu erwartenden, weiter ansteigenden Infektionszahlen ist die Zahl dieser Notdienstpatienten begrenzt aufgrund der Dauer der Quarantänephase. Zur Beschaffung der erforderlichen Schutzausrüstung (bestehend aus FFP3-Maske, Schutzanzug, Gesichtsschutz und Handschuhen) hat die KZBV bereits mit den Krankenkassen einen Vertrag geschlossen, um im ersten Monat zunächst 5.000 Schutzausrüstungen über das Bundes-beschaffungsamt zu besorgen. Die Kosten dafür tragen die Krankenkassen. Diese Schutzausrüstung soll ebenfalls über die KZVen verteilt werden, der Folgebedarf wird konsekutiv ermittelt. Zudem ist angedacht, dass alle Bezirksstellen 1-2 Notfallsets erhalten, um im Ausnahmefall einen Patienten in Quarantäne aufzusuchen, um eine Behandlungsbedürftigkeit festzustellen und die weitere Behandlung ggf. zu veranlassen.

Wie soll die zahnärztliche Notfallversorgung von Infizierten bzw. in Quarantäne befindlichen Personen nach KZBV-Vorschlag konkret ablaufen?

– Telefonische Kontaktaufnahme durch den Betroffenen
– Abklären, ob Analgetikatherapie ausreichend
– In absoluten Ausnahmefällen Hausbesuch zur Abklärung des akuten Behandlungsbedarfs unter Nutzung der Schutzkleidung
– Ggf. Überweisung an Behandlungszentrum (formlos oder mittels Rezeptformular – Muster 16)
– Veranlassung eines Krankentransports: Genehmigung für den betroffenen Personenkreis seitens der Krankenkassen ist gegeben

Über die weiteren organisatorischen Maßnahmen werden wir Sie umgehend informieren, sobald die kurzfristig zu erwartende Entscheidung auf Bundesebene erfolgt ist.

Quelle: KZVWL Stand 18.03.2020

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Am vergangenen Samstag stand unser Netzwerk-Partner Dr. Hendrik Zeiß, als Fachanwalt für Medizinrecht, Herrn Dr. Stefan Helka, als Zahnarzt, Rede und Antwort zu rechtlichen Themen in der Corona-Krise:

Dürfen Ärzten/Zahnärzte aktuell nur Notfallbehandlungen durchführen?

Welche möglichen rechtlichen Konsequenzen gibt es hinsichtlich Inanspruchnahme von Soforthilfen?

Muss ich als Mieter meine Miete weiterzahlen?

www.youtube.com/watch?v=iI5H6qk5kDc

Vielen Dank an euch beide für dieses sehr interessante und verständliche Interview!

Euer HeilberufePlus-Team
... See MoreSee Less

14.04.20

Am vergangenen Samstag stand unser Netzwerk-Partner Dr. Hendrik Zeiß, als Fachanwalt für Medizinrecht, Herrn Dr. Stefan Helka, als Zahnarzt, Rede und Antwort zu rechtlichen Themen in der Corona-Krise:  Dürfen Ärzten/Zahnärzte aktuell nur Notfallbehandlungen durchführen?  Welche möglichen rechtlichen Konsequenzen gibt es hinsichtlich Inanspruchnahme von Soforthilfen?  Muss ich als Mieter meine Miete weiterzahlen?  https://www.youtube.com/watch?v=iI5H6qk5kDc  Vielen Dank an euch beide für dieses sehr interessante und verständliche Interview!  Euer HeilberufePlus-Team

Unser Blog, welcher wichtige Informationen zum Coronavirus liefert, wie z.B. rechtliche, steuerliche, wirtschaftliche Fragestellungen beantwortet, wird laufend aktualisiert. Selbstverständlich stehen wir auch telefonisch unter 02541 9386956 für weitere Fragen oder Anliegen zur Verfügung.
implacheck.de/coronavirus-informationen-aerzte-zahnaerzte/

Bleiben Sie alle gesund!
Ihr HeilberufePlus-Team

implacheck.de/coronavirus-informationen-aerzte-zahnaerzte/
... See MoreSee Less

08.04.20

Unser Blog, welcher wichtige Informationen zum Coronavirus liefert, wie z.B. rechtliche, steuerliche, wirtschaftliche Fragestellungen beantwortet, wird laufend aktualisiert. Selbstverständlich stehen wir auch telefonisch unter 02541 9386956 für weitere Fragen oder Anliegen zur Verfügung.
https://implacheck.de/coronavirus-informationen-aerzte-zahnaerzte/  Bleiben Sie alle gesund!
Ihr HeilberufePlus-Team  https://implacheck.de/coronavirus-informationen-aerzte-zahnaerzte/

In der aktuellen Corona-Pandemie sollten gerade Arztpraxen, Apotheken, etc. an einen Hustenschutz denken, um Patienten und Mitarbeiter,-innen zu schützen. Unser Netzwerk-Partner die OBV Objektbau Bomers GmbH, hat hierzu einen Hustenschutz-Aufsteller entwickelt.
Bei Interesse bitte Herrn Heinrich Wesseler kontaktieren. Nachfolgend der Link zu den Kontaktdaten: heilberufe-plus.de/experten/praxiseinrichtung/

Bleiben Sie alle gesund!
Ihr HeilberufePlus-Team
... See MoreSee Less

23.03.20

In der aktuellen Corona-Pandemie sollten gerade Arztpraxen, Apotheken, etc. an einen Hustenschutz denken, um Patienten und Mitarbeiter,-innen zu schützen. Unser Netzwerk-Partner die OBV Objektbau Bomers GmbH, hat hierzu einen Hustenschutz-Aufsteller entwickelt. 
Bei Interesse bitte Herrn Heinrich Wesseler kontaktieren. Nachfolgend der Link zu den Kontaktdaten: https://heilberufe-plus.de/experten/praxiseinrichtung/  Bleiben Sie alle gesund!
Ihr HeilberufePlus-Team
.
Newsletter